Tipp des Tages – Mitglieder werben für Einsteiger


Es geht um das leidige Thema Mitglieder werben oder Referrals wie sie auch genannt werden. Ich habe mich noch nicht viel mit dem Thema beschäftigt, aber wenigstens eine kleine Möglichkeit gefunden sich eine Downline aufzubauen.

Gerade in Foren werden recht häufig neue und alte Anbieter vorgestellt bzw. längere Beiträge gepflegt. Nachdem ich mich anfangs über die großen Seiten oder direkt beim Anbieter angemeldet habe, bin ich irgendwann auf die Foren von Klamm oder dem Primusportal gestoßen. Klamm.de Anmeldung Stereomane

Dort kann man in eine funktionierende Downline einsteigen und nach der Registrierung beim Anbieter und einem kurzen Post im Forum steht man sozusagen als nächster Werber ganz oben.


Solang der Anbieter aktiv ist und von den Usern auch aktiv genutzt wird, hat man so recht schnell den ersten direkt geworbenen Referral. Diese Methode finde ich so zum Start ganz nett, da bei vielen Ebenen eine kleine Downline aufgebaut wird. Schön ist dann, wenn die Geworbenen weitere Mitglieder werben.

Es ist auch möglich sich als aktiver User zu präsentieren und sich Angebote machen zu lassen, um sich beim Dienst anzumelden. Oft werden dabei Rückvergütungen (Refback) der Werber, Klamm-Lose oder Primeras als Belohnung angeboten. Wichtig ist dabei, dass man dann auch aktiv ist. Sonst wäre das ganze System etwas unfair.

Bis jetzt habe ich damit recht gute Erfahrungen gemacht und auch die ersten direkt geworbenen Mitglieder erhalten. Wer also Einsteiger ist oder bei einem neu gestarteten Anbieter mitmachen möchte, sollte diese Variante unbedingt in Anspruch nehmen. Der Gewinn kann so etwas gesteigert werden und man ist schneller an der Auszahlungsgrenze.

Folgende Foren kann ich dazu empfehlen:

Klamm-Forum

Primusportal-Forum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*