Socialbox24.de – Betreiberwechsel & Coinverlust?


Socialbox24.de hat mich heute verunsichert. Gestern Abend erreichte mich eine E-Mail von Socialbox24.de in der nur ein Link veröffentlich wurde, der in das Seitenforum führte.

Oft kam es ja bisher nicht vor, dass sich einer meiner Anbieter bei mir meldet. Die meisten haben mir nur schlechte Nachrichten mitgeteilt. Heute mal wieder das gleiche Spiel.
Leider ist es mir nur noch möglich das Gelesene wiederzugeben, da der Beitrag nicht mehr verfügbar ist. Daher ist das Ganze nur ein Gedächtnisprotokoll.


Da es recht zeitig am Morgen war, dachte ich, dass ich träume. Ich habe nur gelesen, dass die Coins zurückgesetzt werden. Aber fangen wir von vorn an. Im Beitrag wurde geschrieben, dass der alte Admin sich nicht mehr wirklich gekümmert hat und auch die Auszahlungen nicht mehr regelmäßig erfolgen sollten. Das soll sich jetzt ändern.
Der Anfang ist aber nun nicht gerade toll. Mit dem Admin-Wechsel sollen auch sämtliche Coins auf 25 zurückgesetzt werden. Das entspricht einem Guthaben von 0,025 €. Dass das nicht ernst gemeint sein kann, erkenne ich schon daran, dass der Beitrag im Forum nicht mehr verfügbar ist.
Mein nächster Blick führte dann ins Impressum und wen hätte es gewundert, dieses ist leer. Da ich nicht so schnell aufgebe, habe ich kurz geschaut, wem die Domain gehört. Aktuell und mit der letzten Änderung ist als Domaininhaber Hassan A. mit einem deutschen Wohnsitz eingetragen. Wer nun vorher im Impressum stand, kann ich nicht mehr genau sagen. Schade eigentlich, denn jetzt wird es interessant. Wie komme ich an mein verbleibendes Guthaben, wenn niemand mehr greifbar ist. Ein paar Schritte habe ich einfach mal durchgeführt:

  • Screenshot vom aktuellen Guthaben
  • Screenshot vom aktuellen Impressum
  • Daten vom Domaininhaber sichern

Auf mein Geld verzichten werde ich diesmal nicht so leicht. Mittlerweile muss ich ja monatlich 1-2 Anbieter abschreiben und habe bis jetzt auf mein Geld verzichtet. Ich habe einfach mal freundlich an die hinterlegte E-Mail-Adresse geschrieben und hoffe auf eine baldige Antwort. Sonst laufen die aktuellen Aktionen dort weiter und bis auf einen Beitrag mit „Sauerei“ lässt sich auch nichts erkennen.

Nach deutschem Recht gilt es auch, bei einem Betreiberwechsel die Mitglieder zu informieren und auf ihre Rechte hinzuweisen.

Aktuell kann ich Socialbox24.de nicht mehr weiterempfehlen. Ich werde dies ganze Sache mal weiter beobachten und mein Guthaben dann halt vom neuen Betreiber einfordern. Schließlich sagt ja meine Bank auch nicht, wenn sie fusioniert „Wir haben Ihr Konto mal auf 0,00 € gesetzt. Ich hoffe Sie sind mit unserem neuen Service voll und ganz zufrieden.“.

2 Replies to “Socialbox24.de – Betreiberwechsel & Coinverlust?”

  1. Das habe ich schon befürchtet das auch Socialbox24 den Baxh runter geht und unseriös wird!
    Zu Anfang ein guter Start aber nach und nach wurde es immer schlimmer bis zuletzt vor einigen Tagen sich ein neuer unbekannter als angeblicher neuer Admin vorstellte und alle Coins von den usern auf 25 zurückgesetzt hat… „Betrug“

    Dann konnte ich heute die Seite auch nicht mehr aufrufen….

    Ich würde sagen das wars…

    Grüße,
    perica007

    • Abzusehen war das Ganze leider nicht und ich habe die Seite auch gleich aus meinem „Angebot“ herausgenommen. Aber Du kannst trotzdem noch Zugriff auf die Seite bekommen.
      http://socialbox24.de/impressum.php
      Danach einfach einloggen und wieder auf die Impressum-Seite. Es wurde nur die Startseite „abgeschaltet“. Falls Du noch Screenshots machen möchtest oder Ähnliches, das Geld wurde noch nicht zurückgesetzt. Ich hatte schon gesehen, dass Du dort auch in dem Forum aktiv warst.

      Viele Grüße
      Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*